Zaubertricks zum Nachmachen

"Magie ist ein universales Bildungssystem." – Georg Dehn

Zaubertricks lernen

"Der Zauberstab ist mir gegeben. Ich muss ihn nur zu gebrauchen wissen." - Leo Tolstoi

Schon als kleines Kind ist jeder Mensch von einem Zauberer begeistert. Diese Faszination hält bei vielen Menschen ein Leben lang an. Vor allem die Unerklärbarkeit der Phänomene lassen einen Hauch von Mystik und einen gewissen Hauch von Magie aufkommen.

Die Zauberei gibt es schon seit dem 18. Jahrhundert und immer wieder haben Menschen die der Techniken mächtig waren, andere in ihren Bann gezogen. Sie diente zur Belustigung, aber auch leider um andere Personen mit Hilfe der Tricks Geld abzuknüpfen.

Hat jemand die Möglichkeit das Zaubern lernen zu können, sagen die wenigsten nein. Denn in unserer Zeit ist man als jemand der auf einer Party oder eine Feier einen Zaubertrick darbietet, immer wieder ein gern gesehener Gast.

Es muss ja nicht gleich die große Bühnenzauberei sein, die Größen wie David Copperfield, oder die Brüder Siegfried & Roy zeigen, es reichen schon kleine Kartentricks, um andere zu verblüffen.

Die Frage ist für die Interessenten der Magie, wie sie diese Zaubertricks lernen können. Dies ist auf vielen Wegen möglich. Eine sehr beliebte Möglichkeit ist es einen Kurs zu besuchen, in welchen erfahrene Zauberer einige ihrer Tricks preisgeben und sie dem Publikum näher bringen.

Eine andere heute im Internetzeitalter immer wieder gerne angenommene Variante die Zauberei zu erlernen, ist es auf die Homepages zu gehen, auf welchen zum Beispiel Kartentricks samt deren Auflösung gezeigt werden.

Egal wie man verschiedene Tricks sich aneignen kann, eines muss man aber sehr genau beherrschen, den Trick so vorzuführen, dass keiner die kleinen Zaubereien durchschauen kann. Lieber übt man zuhause solange bis man sich 100 % sicher ist, als dass man sich dann im Kreis der Freunde oder auch vor einem fremden Publikum lächerlich macht.

Besonders beliebt ist ein Zaubertrick bei Kinderfesten, diese sind für viele Tricks sehr empfänglich und ein sehr dankbares Publikum, da das Zaubern in der kindlichen Welt noch faszinierender erscheint als bei den Erwachsenen.

Comments are closed.



    Impressum